Die Behindertenbeauftragte der Stadt Dieburg, Frau Eva Rosenau, bietet donnerstags eine Sprechstunde an.


Die Sprechstunde im Rathaus findet von 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr statt, die Sprechstunde im Altenzentrum St. Rochus und im Haus Priska jeweils von 16.00 bis 17.00 Uhr.
Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. In den Ferien sind keine Sprechstunden geplant!

Ab Oktober 2019 finden die Sprechstunden im Rathaus gemeinsam mit Frau Hestermann statt, Mitarbeiterin der EuTB in Darmstadt (Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung, www.gleichxanders.de) statt. Die Gespräche können, je nach Wunsch, gemeinsam oder unter 4 Augen geführt werden.



Februar 2020
06. Februar             Rathaus, Markt 4, Raum 201
20. Februar             Altenzentrum St. Rochus, Gerhart-Hauptmann-Str. 14

März 2020
05. März                 Rathaus, Markt 4, Raum 201
19. März                 Haus Priksa, Albinstraße 1

April 2020
02. April                  Rathaus, Markt 4, Raum 201
30. April                  Altenzentrum St. Rochus, Gerhart-Hauptmann-Str. 14

Mai 2020
07. Mai                   Rathaus, Markt 4, Raum 201
28. Mai                   Haus Priska, Albinistraße 1

Juni 2020
04. Juni                  Rathaus, Markt 4, Raum 201
18. Juni                  Altenzentrum St. Rochus, Gerhart-Hauptmann-Str. 14

Gerne ist auch eine Kontaktaufnahme über die Email-Adresse behindertenbeauftragte@dieburg.de möglich.

 

Zum Seitenanfang