In der Novembersitzung der Dieburger Stadtverordnetenversammlung wurde beschlossen, sich dem Recyclingzentrum in Semd anzuschließen. Der Standort des Wertstoffhofs Dieburg wurde folglich geschlossen.

In Semd betreibt das Da-Di Werk im Auftrag der Gemeinde Otzberg und der Stadt Groß-Umstadt das Recyclingzentrum nahe des Kompostierungswerks. Der Anschluss der Stadt Dieburg, die sich im dortigen Grundstück „einkauft“, hat viele Vorteile, beginnend mit den fast täglichen Öffnungszeiten des dortigen Zentrums: Montags geschlossen, Dienstags-Freitags 8-12 Uhr und 13-16.30 Uhr und samstags (März bis einschließlich November) 8-13 Uhr. Gegen eine kleine Gebühr oder ganz kostenfrei können u.a. folgende Stoffe abgegeben werden: Baustellenabfall und Bauschutt, Altholz, Flachglas, Eisenschrott, Elektrogeräte, Batterien und verschiedene recyclingfähige andere Stoffe.
Weitere Informationen unter www.da-di-werk.de/index.php/wertstoffhof-semd

Zum Seitenanfang