Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung

Gartenwasserzähler / Sonderwasserzähler

    Link kopieren

    Informationen, wie Sie durch die Installation eines Gartenwasserzählers Schmutzwassergebühren sparen können:

    Besteht bei Ihnen aufgrund einer umfangreichen Gartenbewässerung ein hoher Frischwasserverbrauch, so können Sie diesen Wasserverbrauch durch den Einbau eines geeichten Zwischenzählers bei der Abrechnung der Schmutzwassergebühr ermäßigend geltend machen.

    So können Sie sparen:
    1. Erklärung für Ermäßigung der Schmutzwassergebühr ausfüllen und bei dem Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung Dieburg abgeben
    2. Selbstinstallation des Gartenwasserzählers vornehmen bzw. Sie beauftragen eine/n fachkundige/n Installateur/in mit dem Zählereinbau. Die Kosten hierfür sind von Ihnen zu tragen.
    3. Aufgrund der aktuellen Situation verzichten wir immer noch (wenn möglich) auf eine persönliche Abnahme der Wasseruhrinstallation und bitten die Kunden um Zusendung von Fotos auf denen Zählernummer (Eichfrist), Zählerstand, Einbauort (Umgebung des eingebauten Zählers (von Boden bis Decke)) und Wasserentnahmestelle (Umgebung der Wasserentnahmestelle/n (Wasserhahn)) zu erkennen sind (unmittelbar nach der Zählerinstallation, in der Regel per E-Mail an eigenbetrieb@dieburg.de).

    Wenn aus unserer Sicht alle Vorgaben eingehalten sind, senden wir die Daten zur Erfassung des Gartenwasserzählers an den Zweckverband Gruppenwasserwerk Dieburg. Von dort wird bei der jährlichen Abfrage des Zählerstandes des Hauptwasserzählers (i.d.R. am Jahresende) auch der Zählerstand des Gartenwasserzählers abgefragt.

    Hinweis:
    Mit jeder Gebührenbescheiderstellung (i.d.Regel 1x/Jahr) wird pro Sonderwasserzähler eine Verwaltungsgebühr von 15 Euro fällig.

    Als Gartenwasserzähler sind Hauswasserzähler für Kaltwasser einzubauen, die der Eichordnung entsprechen. Sie müssen geeicht oder von einer staatlich anerkannten Prüfstelle beglaubigt sein.

    Der Gartenwasserzähler ist in Eigenverantwortung zu warten und nach Ablauf der 6-jährigen Eichgültigkeit durch einen neuen Zähler auszutauschen oder neu zu eichen.
    Achten Sie beim Kauf eines Wasserzählers immer auf das Eichjahr. Das Eichjahr erkennen Sie an den ersten beiden Ziffern der Zählernummer.

    Beispiel:
    Zählernummer        Eichjahr        Eichgültigkeit läuft ab am 31.12. :
    15 123456789            2015            2021
    16 123456789            2016            2022

    Im Internet findet man verschiedene Programme zur Berechnung von Wasserbedarf und Wirtschaftlichkeit eines Gartenwasserzählers. 

    Regenwasser auffangen
    Mit einer Regentonne oder einem größeren Regenspeicher wie einer Zisterne können Sie Niederschlag aufgefangen und zur Bewässerung Ihres Gartens nutzen. Das spart nicht nur wertvolles Trinkwasser und Geld, sondern es dient auch dem natürlichen Wasserkreislauf.